Samstag, in einer woche findet wieder diese party statt wo ich auh schon schon letztes mal war. Damals wars relativ lahme, da die ganzen leute schon vorher abgehauen sind und ich dann kaum jemanden kannte. Nächste woche ist die nächste und genau an dem tag vor meiner konfirmation. Weiss ja nicht ob das meine eltern so toll finden, aber irgendwie kroeg ich die shon rum. Immerhin hat mishi am gleichen tag wie ich das ganze. Heute gehe ich in die stadt, mal gucken ob ich as gutes bekomme. Ich glaube diesmal ziehe ich meine highheels an weil das letzte mal war echt jeder größer als och. Wahrscheinlich kann ih sowieso nicht kommen, was aber echt scheisse wäre, weil ich dann die ganzen leute schonmal kennenlernen könnte... Da meine beiden freundinnen balt ne gebbi party machen was wens klappt ne ziemlich große sahe wird und ich ehrlich gesagt dann keinen bock habe nur mit den leuten aus meiner klasse rumzuhängen. Ich meine ich hab die zwar alle voll lieb aber trotzdem. Im moment will ich einfach nur sommer haben. Normalerweise hasse ich den winter, aber dieses jahr ging es echt. Zumindest am anfang... An weihnachten war das einzige was mich bei laune gehalten hat dass es warm war. Vielleicht ein bisschen abnormal aber ich hasse es in die kirche zu gehen grade wenn sie so überfüllt ist wie an weihnachten. Man kriegt von dem ganzen sowieso nichts mit, andauernd schrein ein paar kinder rum und es sind viel zu viele menschen auf viel zu wenig raum. Generell sind, finde ich, die sachen die eigendlih total toll sein sollten, meistens nur entäuschend... So auch mit vielen menschen. Von vielen menschen die man schon ewig kennt und mit denen meistens sogar viel zeit verbringt, sollte man ja eigendlich denken dass das die bedeutesten menschen in einem leben sein würden. Aber das stimmt meistens niht.

6.4.13 13:09, kommentieren

Werbung


Ich hab schon immer versucht anders zu sein, allein als ich früher das einzige kleine mädchen komplett in schwarz gekleidet war, wärend alle anderen in rosa rumlauften. Genauso konnte ich die tochter von der besten freundin meiner mutter janine nie verstehen wie sie sich von ihrer mutter anziehen lassen konnze. Naja die schwarze phase habe ich zum glück abgelegt. Bis her habe ich mich immer durch meine musik definiert. Zwar nicht durch die die ich mache, da ich bis vor ein par wochen schlagzeug gespielt hBe und extrem scheisse war, sonder durch die die ich höre. Vor nem halben jahr habe ich angefangen alles an rock zu hören. Von grunge und hartrock zu punk zu kuschelrock. Meine damaliege beste freundin janine und ihren freund jan habe ich mitgerissen. Obwohl jan schon viel rock hörte, sachen wie pink floyd aber ich brachte ihn zB erst auf rise against. Dafür zeigte er mir den raggea. Von da an hörte ich viel bob marley. Sie waren meine besten freunde. Aber da ich mit janine und ihren eltern im sommer jedes wochenende an einen canpingplatz gefahren sind und wir dort jan erst kennengelernt habe, sah ich ihn im winter kaum noch. Und wenn, nur wenn janine dabei war und sowas ist scheisse weil die sich dann nur auf einnander konzentrieren können. Das heisst im winter hatte ich eine leichte durststrecke was besten freund anging... Janine war einfach zu ersetzten wenn sie das nicht schon lange war. Da wir schon immer tiefsitzende diferenzen hatten und ich mit annina ( meine echte beste freundin) einfach besser klarkomme und alles mit ihr machen kann. Ich fing dann halt an den abstand zu halten, bis das dann janine aufgefallen ist und jetzt voll einen auf tut mir leid... Macht. Jan hat mich dann auch angeschrieben und sich erstmal schön eingeschleimt. Ich hab ihnen gesagt dass ich nicht sauer wegen dem ganzen bin. Aber ich habe leider die sturheit und das nachtragene von meinem vater mitbekommen. Als ich mich von den entfernte fing ich an andere musik zu hören. Ich habe mir viel rap und hiphop angehört. Nicht nur was von jetzt sondern auch vieles altes. Und selbst DAS haben sie mir jetzt genommen. Denn janine macht aufeinmal auch einen auf rapfan. Ich glaube schon dass soe da irgendwie selbst draufgekommen ist aber trotzdem nimmt sie mir damit das gefül mich von allen etwas zu unterscheiden. Ld Um das wieder zu ändern will ich mir die covers von vinyls besorgen und eine ganze wand damit voll machen. Aber nicht von irgendwelchen sondern von welchen deren musik ich höre und jetzt auch noch namen haben.

1 Kommentar 5.4.13 01:49, kommentieren

Hi welt

Ich habe schon immer geschrieben wenn ich mir über etwas klar werden wollte. Oder wenn ich sicher gehen wollte dass ich manche momente nicht vergesse. Was aber meistens darin endet dass ich meine ach so tollen momente wieder verbrannte... Ich bin überhaupt erst durch einen anderen blog hierdrauf gekommen, in dem geht es um eine liebesgeschichte. Und diese geschichten erinnerten mich an eine mishung aus assi-TV und einer schlechten soap. In dieser geschichte folgte dramatisher schicksalsschlag auf schickslasschlag und wärend man sich das durch liest, denkt man sich nur was ist das für eine sheisse kann aber gleichzeitig nicht aufhören zu lesen. Was ja genau das ist, woraus die ganzen sendungen und auch dieser blog ihr profit ziehen. Also dachte ich mir , warum machen wir nicht das selbe?Erzälen den leuten das was sie hören wollen. Nur dass das ganze diesmal mein ' richtiges' leben darstellen sollte. Tja, aber wie ihr seht habe ich mich dagegen endschieden. Ich glaube das wird nur die aneinander reihung von meinen "tagebucheinträgen" in meinem handy unter notizen die ich eigendlich immer sofort wieder lösche damit die niemand zu gesicht bekommt. Also mehr oder weniger eine digitalisierung wines tagebuchs im internet...

4 Kommentare 5.4.13 00:50, kommentieren